Aa
Aa

News & Pressemitteilungen

Neuigkeiten aus Hettstedt

10.01.2017, Hettstedt

Schiedspersonen für die Schiedsstelle der Einheitsgemeinde Stadt Hettstedt gesucht

Die 5-jährige Amtsperiode der gewählten Schiedspersonen für die Schiedsstelle der Stadt Hettstedt endet am 15.04.2017. Der Stadtrat der Stadt Hettstedt hat daher entsprechende Neuwahlen durchzuführen.

Zu den Aufgaben von Schiedspersonen gehört das Schlichtungsverfahren in bürgerlichen Rechtsstreitigkeiten in den gesetzlich bestimmten Fällen. Die Schiedsperson ist ehrenamtlich tätig und erhält keine Vergütung.

Gesucht werden Personen, die nach ihrer Persönlichkeit und ihren Fähigkeiten für das Amt geeignet sind. Die Schiedsperson muss das Wahlrecht besitzen und im Gemeindegebiet ihre Wohnung haben. In das Amt der Schiedsperson soll nicht berufen werden wer nicht das 25. Lebensjahr vollendet hat.

Hettstedter Bürgerinnen und Bürger, die an dieser ehrenamtlichen Tätigkeit interessiert sind,  wird hiermit die Gelegenheit gegeben, sich bis zum 17. Februar 2017 als Schiedsperson/stellv. Schiedsperson bei der

Stadt Hettstedt
SG Interne Dienste
Frau Marika Meyer
Markt 1-3
06333 Hettstedt

schriftlich zu bewerben. Die Bewerbung sollte enthalten:

  • Namen und Vorname (ggf. Geburtsname)
  • Anschrift
  • Geburtsdatum
  • Geburtsort
  • Beruf.

Außerdem sollten die Bewerber kurz schildern, welche Erfahrungen für die Ausübung des Schiedsamtes eingebracht werden.

gez. Kavalier
Bürgermeister