Rathauswegweiser

  • Bürgermeister & Fachbereiche
  • Einwohnermeldeamt
  • Finanzen & Steuern
  • Friedhofsverwaltung
  • Gebäudemanagement
  • Ordnungsamt
  • Sanierungsbüro
  • Schiedsstelle
  • Stadtarchiv
  • Stadtplanung
  • Standesamt

    Das Standesamt der Stadt Hettstedt

    • führt Eheschließungen durch und begründet Lebenspartnerschaften
    • gibt Auskunft und Hilfestellung zu einzelnen Personenstandsfällen (Geburten, Sterbefällen, Eheschließungen, Begründung von Lebenspartnerschaften)
    • beurkundet Personenstandsfällen und führt für seinen Zuständig
      keitsbereich Personenstandsregister:
      - ein Eheregister (§ 15 PStG),
      - ein Lebenspartnerschaftsregister (§ 17 PStG), wenn die Partnerschaft nach § 23 des  Lebenspartnerschaftsgesetzes geschlossen wurde
      - ein Geburtenregister (§ 21 PStG) und
      - ein Sterberegister (§ 31 PStG)
    • erteilt Auskunft aus den Registern, gibt Registereinsicht (§ 62 PStG) und erstellt Urkunden daraus
    • ist zuständig bei namensrechtlichen Angelegenheiten im Rahmen des Familienrechts
    • und ist auch zuständig für Kirchenaustritte. 

    Sie sind an einer Trauung in der Stadt Hettstedt interessiert? Gern können Sie diese traditionell im Standesamt oder auch in der Gangolf-Kirche oder dem Humboldt-Schloss durchführen.

    Ihre weiteren Fragen beantworten Ihnen die Mitarbeiterinnen des Standesamtes gern unter der Tel.nr. 03476 801-167 bzw. -168 oder via E-Mail an standesamt@hettstedt.de.